Bildergalerie

Bundeswettbewerb 2017

bundeswettbewerb2017

ruder-wm-2015

Besucher Insgesamt 1412195
1. Offene Landesmeisterschaft Brandenburg-Berlin PDF Drucken

Am 25./26. Mai 2013 wurden die Landesmeisterschaften im Rudern zum ersten Mal gemeinsam als „Offene Landesmeisterschaften Brandenburg – Berlin“ ausgetragen. Das war ein erster Schritt für eine engeren Zusammenarbeit, mit dem Landesruderverband Berlin, auch im Bereich Regattawesen.
Es ist vorgesehen, diese gemeinsamen Landesmeisterschaften im jährlichen Wechsel zwischen Brandenburg (Regattastrecke Beetzsee) und Berlin (Regattastrecke Grünau) durchzuführen. Hierbei gilt es insbesondere, die Teilnahme der Berliner Rudervereine an diesen gemeinsamen Landesmeisterschaften weiter zu erhöhen. Beide LRV-Präsidenten, Hartmut Duif und Karsten Finger, waren sich in Brandenburg darüber einig und äußerten sich sehr positiv über den vollzogenen Start dieser gemeinsamen Landesmeisterschaften 2013.


Insgesamt nahmen 24 Vereine und Renngemeinschaften mit 324 Sportlerinnen und Sportler an den Landesmeisterschaften Brandenburg - Berlin teil. Prominentester Teilnehmer war der amtierende Deutsche Meister im Einer Marcel Hacker, der diesen Wettkampf für die Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Sevilla nutzte.

In 53 Finalrennen wurden die Landesmeister Brandenburg - Berlin ermittelt. Das Wetter war leider nicht in Meisterschaftslaune und so wurden fast allen Rennen durch mehr oder weniger starken Regen begleitet. Die Athleten, Trainer und Betreuer waren dennoch guter Laune und bei der Siegerehrung nahmen die Sieger und Platzierten mit Stolz ihre Medaillen entgegen.
Zusätzlich fand an beiden Tagen die 2. Kleinbootüberprüfung des Deutschen Ruderverbandes im U23-Bereich statt. Mehr als 110 Sportlerinnen und Sportler kämpften im Einer und Zweier-ohne, um die jeweils besten Rangplätze im Skull- und Riemenbereich. Diese 2. Kleinbootüberprüfung diente der langfristigen Bootsformierung für den Saisonhöhepunkt der U23-Weltmeisterschaft, die vom 24.- 28. Juli in Linz (Österreich) stattfindet. Die zuständige Bundestrainerin Nachwuchs U23 / U19 Bereich Frau Brigitte Bielig und der Cheftrainer Herr Marcus Schwarzrock dankten dem Organisationsteam für den reibungslosen Ablauf der Kleinbootüberprüfung.

Dank der Unterstützung durch die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer konnte dieses Regattawochenende gut vorbereitet und durchgeführt werden.

Jörg Landvoigt

Hier findet Ihr die Ergebnisse

 

Partner & Sponsoren

Regattastrecke Beetzsee

regattastr-webcam

DRV News

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.