Bildergalerie

54. Wanderrudertreffen 2019

IMG 3667-min

ruder-wm-2015

Besucher Insgesamt 1414305
Ruderer des Potsdamer RC 8-fach bei der Junioren-WM vertreten PDF Drucken
Dienstag, den 07. August 2018 um 11:53 Uhr

Grünau Verabschiedung Junioren zur WM 02.08.2018Vom 8. Bis zum 12. August finden im tschechischen Racice die Weltmeisterschaften der Junioren statt. Gleich drei Sportlerinnen und fünf Sportler vom Ruderclub Potsdam haben es 2018 in die Nationalmannschaft geschafft. Auf der Regattastrecke von Berlin-Grünau lief nun über mehrere Wochen das zentrale Trainingslager, die sog. UWV ("Unmittelbare Wettkampfvorbereitung"). Zahlreiche Kilometer wurden gerudert, Stunden im Kraftraum oder auf der Gymnastikmatte verbracht und weitere Maßnahmen zur Mannschaftsoptimierung unternommen.


Kurz vor der Abreise nach Racice bekamen die Junioren noch Besuch von Ralf Holzschuher und Roland Köpke. Der LRV-Präsident richtete in Begleitung des erfolgreichen Trainers Grüße und Wünsche der Brandenburger Ruderer aus. Auf so viele WM-Teilnehmer ist man im LRV Brandenburg wirklich stolz. Ralf Holzschuher wünscht den Athleten, dass "jeder nach der harten Trainingsarbeit nun bei der anstehenden WM den Lohn für seine Mühen erntet und sein persönliches Ziel erreicht."

 

Viel Glück und Erfolg für:


- Klas Ole Lass im Junioren-Doppelzweier
- Niklas Hamann im gesteuerten Junioren-Vierer
- Mattes Schönherr, Felix Braband und Marvin Paul im Junioren-Achter mit Steuermann

- Sabrina Güttler im gesteuerten Juniorinnen-Vierer
- Katarina Tkachenko und Lea Dahn im Juniorinnen-Achter mit Steuerfrau

 

Grünau Verabschiedung Junioren zur WM 02.08.2018

 

Partner & Sponsoren

Regattastrecke Beetzsee

regattastr-webcam

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.