Weltmeisterschaften vom 30.08. - 06.09.2015 in Aiguebelette/ Frankreich Drucken
Freitag, den 18. September 2015 um 07:12 Uhr

k-LW 2x Frauen WMHerzliche Glückwünsche an unsere Teilnehmer Ronja Fini Sturm (RC Havel Brandenburg), Daniela Schultze, Stella Bleich und Hans Gruhne (alle RC Potsdam) sowie den Trainer des LW2x, Andreas Herdlitschke! Dem Doppelvierer der Männer mit Schlagmann Hans Gruhne gelang der einzige Goldmedaillengewinn für den Deutschen Ruderverband.




Ergebnisse:
1. Platz 4x Männer Hans Gruhne RC Potsdam
6. Platz LG 2x Frauen Ronja Fini Sturm RC Havel Brandenburg
10. Platz 8+ Frauen Daniela Schultze RC Potsdam Stella Bleich RC Potsdam



k-4x Männer WM

 

k-LW 2x Frauen WM

 

Fotos Deutscher Ruderverband:

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.